Frühförder- Software
Abrechnung

Abrechnung an Krankenkassen und Bezirke

Die Abrechnung ist in der Regel der zeitaufwändigste Bereich in der Verwaltung einer Frühförderstelle.
Genau diesem Aspekt haben wir uns am intensivsten gewidmet: Mit der Software CS-Frühförderung-Office rechnen Sie einen Monat oder ein Quartal in wenigen Minuten ab.

Unter dem Menü [Abrechnung] finden Sie mehrere Möglichkeiten, eine Abrechnung an Landratsamt, Bezirk oder Krankenkasse vorzunehmen.

Die Ausdrucke werden wahlweise in WORD oder EXCEL übertragen. Ihre gewohnten Formulare werden dazu verwendet, sodass Sie sich in den Drucken ´wiederfinden´.

Einzelabrechnungen sind ebenso wie Sammelabrechnungen möglich. Es wird eine versehentliche Doppelabrechnung grundsätzlich verhindert – kann aber durch bewusstes Zurücksetzen ´erzwungen´ werden.

Rechnungen an die Krankenkassen werden vollautomatisch über Verschlüsselung der Daten, Transfer über E-Mail und Ausdruck auf Papier für die Abrechnungsstelle vorgenommen:

Buchstäblich mit einem einzigen Mausklick. Mit keinem anderen Programm rechnen Sie so leicht und schnell ab. Wir treten den Beweis gerne an.

Die Ausdrucke für den Bezirk oder das Landratsamt liegen genauso schnell vor, wie die für die Abrechnungsstellen der Krankenkassen. Der Datensatz geht automatisch und verschlüsselt an den richtigen Träger per E-Mail.

In einem Abrechnungs-Vorlauf werden schon im Vorfeld alle relevanten Daten auf Vollständigkeit überprüft. Fehlende oder falsche Werte werden in einer Checkliste ausgedruckt; diese können dann bequem Kind für Kind abgearbeitet werden. Einem danach funktionierenden Abrechnungslauf steht nichts mehr im Wege.